65933 Frankfurt am Main, In der Schildwacht 11
Firmengeschichte

1874

Im Jahre 1874 gründeten die Familien Schmidt und Diehler das Unternehmen.

1910

1910 übernahm der Architekt Ludwig Krämer das in Frankfurt bereits anerkannte Bauunternehmen.
Nach Rückkehr aus dem ersten Weltkrieg gestaltete sich das Überleben des Unternehmes als äusserst schwierig.
Mit viel Engagement der gesamten Belegschaft konnte das Unternehmen überleben und sich weiter entwickeln.

1940

Nach dem Tod des Ludwig Krämer 1940 und Neubeginn nach Ende des zweiten Weltkriegs übernahmen Frau Ruth Wagner und Johann Heinz die Geschicke und führten es zu einem erfolgreichen Unternehmen.

2011

Ab 2011 wuchs die Firma kontinuierlich, sowohl mit Umsatz als auch mit der Anzahl der Beschäftigten, die weitere Bildung und Forschung mit dem Einsatz innovativer Technik, sowie die Investitionen im Bereich der Beschaffung von modernen Maschinen und Geräten, ermöglichten eine ständige Verbesserung
der Qualität, Präzision und Arbeitsbedingungen der Mitarbeiter. Mit dieser Unternehmensphilosophie, die ständig im Vordergrund der Firma steht, wurde und wird immernoch die langfristige Erfolgsgeschichte der Firma gesichert. Herr Dipl. Ing. Eckhart Wagner führte das Unternehmen als Geschäftsführer und Gesellschafter weiter.

2019

Im Jahre 2019 fand aufgrund des Ruhestandes, betreffend Herr Dipl. Ing. Eckhart Wagner, ein Gesellschafter- und Geschäftsführerwechsel statt. Die Firma übernahm
von da an Herr Samir Muratovic, der bereits seit 2011 die Geschäftsleitung mit Herrn Wagner führte.